Wohnhaus in Gebenstorf
Neubau 2019/2020
Private Bauherrschaft

e la nave và
Am Fuss des Gebenstorferhorn, mit grossartiger Freisicht auf das Wasserschloss mit Aare, Reuss und Limmat, wird auf einen bestehenden winkelförmigen Pavillonbau ein neues Wohnhaus aufgestockt. Die grösste Herausforderung war die nahtlose Verbindung eines noch relativ neuen mit einem ganz neuen Bauvolumen.

Der in Holz konzipierte Baukörper nimmt den nordwestlichen Gebäudeteil und die Aussenhaut des bestehenden Pavillonbaus auf, bleibt aber sonst in seiner Formensprache autonom. Dieser nutzt und steigert die sich anbietenden Aussenraumqualitäten im Zugangsbereich, im Innenhof und auf der neuen Dachterrasse. Das Bauvolumen schafft überraschende Innenraumqualitäten die sich im Längsschnitt am augenfälligsten darstellen. Die Reduktion der Materialität und die präzise Verarbeitung aller Bauteile macht dieses Gebäude zu etwas Besonderem, e la nave và.

Bearbeitung: GB. Castellani, F. Zwyssig | Fotos: F. Zwyssig